Rechercher
  • Michael Mueller

Bundespräsident Steinmeier: Kein Ausweg für die Weltgemeinschaft in der Corona-Krise

In einem Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" am 3. Mai ruft Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zur Solidarität mit den ärmsten Ländern in der Corona-Krise auf. Hier stehe der Höhepunkt der Infektionswelle noch bevor.

Dies betrifft auch Bewohner reicher Länder wie Frankreich oder Deutschland - zumindest indirekt über einen möglichen weiteren Massenexodus. Deshalb ist es so wichtig, jetzt zu helfen.

Mehr zu diesem Thema

Solutions For Congo konzentriert sich auf eins der schwächsten Entwicklungsländer - die Demokratische Republik Kongo im Herzen Afrikas. Dort gibt es so gut wie keine Mittelschicht. Ein Großteil der Bevölkerung hat keinen finanziellen Spielraum zur Abschaffung von Schutzmaßnahmen wie Masken oder Desinfektionsmitteln. Daher hilft Deine Spende sehr zur Verbesserung der Lage dort!



3 vues

© 2020 by NDC |  Mentions légales  |  Protection des données